Belehrungsformulare

Arbeitsschutzbelehrungen

Vor Arbeitsbeginn ist jede Person, ob StudentIn oder MitarbeiterIn über den allgemeinen und speziellen Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz zu belehren.

Alle Angestellten (auch DoktorandInnen mit Stipendium) sind desweiteren dazu verpflichtet, einmal im Jahr an einer allgemeinen Sicherheitsbelehrung am Institut teilzunehmen. Dazu können Sie gerne Ihre Bacherlor-/Vertiefungs- und MasterstudentInnen mitbringen.

Minderjährige/Schüler: Belehrung durch ArbeitsgruppenleiterIn. Gff. Rücksprache mit Arbeitsschutzbeauftragten. Jugendschutz beachten!

Praktika: Belehrung vor dem Praktikum durch PraktikumsleiterIn

Bacherlor-/Vertiefungs-/MasterstudentInnen: Belehrung durch BetreuerIn oder ArbeitsgurppenleiterIn

DoktorandInnen/GaststudentInnen: Belehrung durch ArbeitsgruppenleiterIn

Belehrungsformular in Deutsch

Belehrungsformular in Englisch

letzte Änderung: 28.05.2019